Lade Veranstaltungen

Leepüntbrache inventarisieren unter fachkundiger Leitung

16. Juni @ 12:00 - 14:00

Liebe Vereinsmitglieder
Wir, der Naturschutzverein, haben eine Anfrage von der Genossenschaft Kalkbreite erhalten ob wir die Pflanzen und Lebewesen auf der Leepüntbrache inventarisieren könnten. Die «Kalkbreite» entwickelt das Areal und will mit der Bevölkerung in Kontakt kommen. Wir haben spontan zugesagt und wollen das am Sonntag, 16. Juni von 12.00 – 14.00 Uhr mit interessierten Mitgliedern angehen. Wir werden dabei vom Biologen Günther Gelpke begleitet und auch angeleitet. Wir werden möglichst viele Pflanzen und Lebewesen kennenlernen, erfassen und spezielle auch auf einer Karte festhalten. Wir erhoffen uns durch dieses Inventar eine grössere Sensibilisierung für die wertvollen Pflanzen auf diesem Areal. Sodass darauf bei der Realisierung der Überbauung auch Rücksicht genommen wird. Es würde uns freuen, möglichst viele von Euch an diesem, sicher auch lehrreichen Nachmittag, dabei zu haben. Im Anschluss werden wir einen kleinen Zvieri offerieren. Die Stadtplanung, vertreten durch Barbara Weilenmann, unterstützt dieses Projekt.
Bei ganz schlechtem Wetter wird der Anlass um eine Woche auf den 23.Juni gleiche Zeit verschoben (alfällige Absage per Mail am Sonntag Morgen)
Wir bitten Euch, wenn möglich, um eine Anmeldung, danke
Die Aktion könnte auch für Familien attraktiv sein
Für Fragen steht Euch Markus Tanner gerne zur Verfügung: 044 822 38 07

Tribe Loading Animation Image

Orthofoto SWISSIMAGE 2022_A4Hoch_500 (1)